Christoph Philipp Gehl ist Kameramann und lebt in Berlin.

Seine Arbeiten reichen von Spiel- und Dokumentarfilmen bis hin zu Musikvideos und Werbespots.

Bereits in Kindertagen faszinierte es ihn Geschichten durch Bilder zu erzählen. Im Anschluss an die Schulzeit zögerte er keine Sekunde seine Leidenschaft zu professionalisieren.

Nach seiner Ausbildung zum Mediengestalter in Bild und Ton realisierte er als Kameramann und Regisseur Fernsehsendungen und Live Produktionen.

Seine künstlerischen Fähigkeiten verfeinerte er mit einem Bachelor of Arts in Film & Sound an der university of applied sciences and arts Dortmund und einem Master of fine Arts in Cinematography an der Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF.

Sein Abschlussfilm „Mensch Horst“ wurde auf mehreren nationalen und internationalen Film-Festivals aufgeführt und ausgezeichnet. Für seine Kameraarbeit wurde Christoph 2022 für den First Steps Award – Michael Ballhaus Preis nominiert.

Sein Ziel ist es für jedes Projekt einen eigenen ästhetischen Stil zu finden mit der richtigen Aussage, frischen Ideen und einer unkonventionelle Denke. Mit viel Originalität, Kreativität und Charme erschafft er Bilder, die Zuschauer*innen im Kopf und vor allem im Herzen treffen.